EDITORIAL
Editorial

Themen aus der Gruppe finanzieren

Unabhängiger Journalismus ist ein hohes Gut. Um dies zu erhalten, gehen wir neue Wege. Seit über einem Jahr stellen wir als Redaktion fachliche Themen zur Diskussion. Unsere Leser bewerten deren Wichtigkeit. Bereits hierdurch beteiligen sie sich an der redaktionellen Arbeit. Aus dieser Sammlung ist ein lesenswerter Überblick der vergangenen Monate entstanden.


NEWSLETTER

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.


TERMINE

Bundeswissenschafts- woche

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland – Ein Service von lemmens online


FACHJOURNALISMUS

Crowdfunding

Leser beteiligen sich an der Themenfindung


FORSCHUNG

Citizen Science

Bürger im Dialog mit Wissenschaftlern


Wissenschaftspolitik

Deutsche FuE-Quote „zu wenig ambitioniert“

29.02.2012

Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) stellt Jahresgutachten vor

Deutschland sollte eine FuE-Quote von mehr als drei Prozent des BIP anstreben. Das hat die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) in ihrem Gutachten 2012 empfohlen, das am 29. Februar an Bundeskanzlerin Merkel übergeben wurde. Zwar sei man mit jetzt 2,8 Prozent kurz davor, das Lissabon-Ziel zu erreichen, dennoch sei dies mit Blick auf andere innovative Länder in Europa und die Konkurrenz der Schwellenländer „wenig ambitioniert“, sagte Kommissions-Vorsitzender Dietmar Harhoff bei der Vorstellung des Jahresberichtes. Länder wie Schweden (3,6),  Finnland (3,96) und Südkorea (3,4) hätten diese Marke längst überschritten. Harhoff: „Eine langwierige Forschungsflaute liegt definitiv hinter uns. Wir regen im neuen Gutachten an, nunmehr über das 3-Prozent-Ziel hinaus zu denken und für das Jahr 2020 ehrgeizigere Zielmarken als bisher anzustreben.“

In ihrem Gutachten spricht sich die EFI-Kommission erneut für die Einführung einer steuerlichen Forschungsförderung aus, wie schon in allen vier voran gegangenen Berichten. Gerade mit Blick auf die KMU sei diese Maßnahme – die auch in der Koalitionsvereinbarung vorgesehen ist – dringender denn  ja.

Im Bereich Bildungsförderalismus wird die Abschaffung des Kooperationsverbotes durch eine Grundgesetzänderung vorgeschlagen. Dies sei nötig, um die Hochschulen besser finanzieren zu können. Auch die Option von Bundesuniversitäten sei zu prüfen.

Weitere Themenschwerpunkte des Gutachtens sind der Fachkräftemangel, die Energiewende und die „Herausforderung China“.

MR

*

Jahresgutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2012

Gutachten als Download

http://www.e-fi.de/fileadmin/Gutachten/EFI_Gutachten_2012_deutsch.pdf

EFI 29.02.2012 - Forschung macht den Standort stark  - Expertenkommission mahnt steuerliche Förderung an

http://www.e-fi.de/detailanzeige-presse.html?
&L=0&tx_ttnews%5Btt_news%5D=71&cHash=4fb4aaffcee2e6c9a286265d9f04acc0

EFI 29.02.2012 - China fordert Deutschland heraus  - Expertenkommission empfiehlt stärkere Kooperation, sieht aber auch Risiken

http://www.e-fi.de/detailanzeige-presse.html?
&L=0&tx_ttnews%5Btt_news%5D=72&cHash=94c2cb984a4e6b7ad866bac3e92b6e18

EFI 29.02.2012 - Fachkräftemangel bedroht Deutschlands Zukunftschancen  - Berater der Bundesregierung: Frauen aktivieren, Migranten anwerben, Aus- und Weiterbildung stärken

http://www.e-fi.de/detailanzeige-presse.html?&L=0&tx_ttnews%5Btt_news%5D=73&cHash=4632e72e14f9406ab0dd53e781256feb

EFI 29.02.2012 - "Bund muss Hochschulen wieder institutionell fördern"  - Expertenkommission fordert eine Grundgesetzänderung>

http://www.e-fi.de/detailanzeige-presse.html?&L=0&tx_ttnews%5Btt_news%5D=74&cHash=f6001e1a18282137f1418089735929ad

Pressestatements von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Prof. Dietmar Harhoff bei der Übergabe des Gutachtens 2012 der Expertenkommission Forschung und Innovation

http://www.bundesregierung.de/Content/DE/Mitschrift/Pressekonferenzen/2012/02/2012
-02-29-expertengutachten-statements.html;jsessionid=
781871CBDEE7FD9B43F2CC11F071C1E0.s4t2?nn=391850

BMBF Pressemitteilung | 29.02.2012 - Experten: Deutschland ist führender Innovationsstandort

http://www.bmbf.de/press/3242.php

BMWi Pressemitteilung  29.2.2012 - Rösler lobt neues Gutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation

http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Presse/pressemitteilungen,did=477856.html

29.02.2012  - CDU/CSU: Michael Kretschmer, Albert Rupprecht - Experten stellen Bund gutes Zeugnis für Innovationspolitik aus  - 2,82 Prozent des BIP für Forschung und Entwicklung in 2010

http://www.cducsu.de/Titel__pressemitteilung_experten_stellen_bund_gutes
_zeugnis_fuer_innovationspolitik_aus/TabID__6/SubTabID__7/InhaltTypID
__1/InhaltID__21285/Inhalte.aspx

29.02.2012 – LINKE – Petra Sitte: Bessere Bildungs- und Forschungsbedingungen statt immer neuer Hightech-Programme

http://www.linksfraktion.de/pressemitteilungen/bessere-bildungs-forschungsbedingungen-
statt-immer-neuer-hightech-programme/

29.02.2012  FDP-NEUMANN: Einstieg in die steuerliche Forschungsförderung schaffen

http://www.fdp-fraktion.de/Pressemitteilungen/263c26/index.html?id=16853