EDITORIAL
Editorial

Themen aus der Gruppe finanzieren

Unabhängiger Journalismus ist ein hohes Gut. Um dies zu erhalten, gehen wir neue Wege. Seit über einem Jahr stellen wir als Redaktion fachliche Themen zur Diskussion. Unsere Leser bewerten deren Wichtigkeit. Bereits hierdurch beteiligen sie sich an der redaktionellen Arbeit. Aus dieser Sammlung ist ein lesenswerter Überblick der vergangenen Monate entstanden.


NEWSLETTER

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.


TERMINE

Bundeswissenschafts- woche

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland – Ein Service von lemmens online


FACHJOURNALISMUS

Crowdfunding

Leser beteiligen sich an der Themenfindung


FORSCHUNG

Citizen Science

Bürger im Dialog mit Wissenschaftlern


Bundeswissenschaftswoche 49-2017

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland - Ein Service von lemmens online.

Montag, 4. Dezember 2017

Berlin
  • Kurz und gut! Kommunikation in den Geisteswissenschaften in Zeiten von Twitter, Slam und „alternativen Fakten“ – Gemeinsame Tagung des Jahresthemas „Sprache" der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, des Exzellenzclusters Topoi und des Graduiertenkollegs „Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen“ der Humboldt-Universität. ~ Website ~ mehr hier
  • Achtung, unsichtbar! Die EU im Kampf gegen hybride Bedrohungen und Cyber Warfare – Europäische Akademie Berlin ~ mehr hier
  • Begrüßung der Preisträger des „Alternativen Nobelpreises“ der „Right Livelihood Award Foundation“ durch den Regierenden Bürgermeister Müller mit Einzeichnung in das Gästebuch von Berlin; Berliner Rathaus, Amtszimmer/Säulensaal ~ mehr hier
  • Eröffnung der Startup-Konferenz „TechCrunch Disrupt 2017”; – Ort: Arena Berlin, Eichenstraße 4, 12435 Berlin ~ mehr hier
  • Urania: Prof. Dr. Michael Succow – Biosphärenreservate der UNESCO: Eine weltweite Erfolgsgeschichte ~ mehr hier
  • Die Zukunft unserer Städte – Smart Cities zwischen Datenextraktivismus und Rekommunalisierung – Luxemburg Lecture von Evgeny Morozov mit einem Kommentar von Andrej Holm. – Rosa-Luxemburg-Stiftung ~ mehr hier
  • Wachstum, Umwelt und internationale Organisationen – Buchvorstellungen und Diskussion in der Heinrich-Böll-Stiftung ~ Facebook Events
  • An der Technischen Universität Berlin wird die Publikations- und Speicherplattform für Ergebnisse der Geschlechterforschung „GenderOpen“ von Berlins Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung Dilek Kolat freigeschaltet ~ mehr hier
Darmstadt
  • Dieselthematik im Fokus der Ringvorlesung des Präsidenten der Justus-Liebig-Universität Gießen zum Themenkomplex Energie und Klimaforschung : „Wie die Öffentlichkeit fast zwei Jahre an der Nase herumgeführt wurde“ ~ mehr hier
Hannover
  • Leibniz Campus Lecture: Prof. Klaus Töpfer über „Mobilität der Zukunft“. Die Leibniz Campus Lecture ist ein neues Format der Leibniz Universität, das international bekannte Experten sowie aktuelle Themen einer breiten Zielgruppe präsentieren möchte. ~ mehr hier
Leipzig
  • In der Bibliotheca Albertina findet erstmalig der „Digital Humanities Day Leipzig“ statt. Organisatoren sind die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig und die Universitätsbibliothek Leipzig. ~ mehr hier
Würzburg
  • 4. Menschenrechtswoche an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt, veranstaltet von der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften aus Anlass der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte 1948 ~ mehr hier

Dienstag, 5. Dezember 2017

Berlin
  • 10:00 Uhr: Pressekonferenz „Ergebnisse der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) 2016" mit der Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Dr. Susanne Eisenmann, Staatssekretärin Cornelia Quennet-Thielen, und dem nationalen Studienleiter von IGLU 2016, Prof. Dr. Wilfried Bos – Ort: Haus der Bundespressekonferenz, Konferenzsaal, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin ~ mehr hier
  • Preisverleihung des Forschungspreises „Transformative Wissenschaft“ – Der Forschungspreis zielt auf Formen von Forschung, die gesellschaftliche Impulse auslöst und fördert und dabei die Zivilgesellschaft einbezieht. Das Wuppertal Institut vergibt dieses Jahr erstmals den Forschungspreis gefördert durch die Zempelin Stiftung im Stifterverband. ~ mehr hier
  • 2. Pariser Platz Rede von Ernst Ulrich von Weizsäcker – Im Allianz Forum gleich neben dem Brandenburger Tor wird er Grundlinien einer „neuen Aufklärung“ entwerfen. – Die Rede überträgt die Anrainergemeinschaft am Pariser Platz live im Internet (Website Pariser Platz). ~ mehr hier ~ und hier
  • 500 Jahre Reformation - auch ein Thema für den Boden? – Kommission Bodenschutz beim UBA in Kooperation mit der evangelischen und der römisch-katholischen Arbeitsgemeinschaft der Umweltbauftragten ~ mehr hier ~ Website Umweltbundesamt
  • Zur Zukunft der Ozeane und Meere zwischen Umwelt und Entwicklung – Forum Umwelt & Entwicklung, Brot für die Welt und „Fair Oceans" ~ mehr hier
  • 2. Deutscher EngagementTag: Engagement.Vielfalt.Demokratie – Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben ~ mehr hier ~ und hier
  • The ghost of Schumpeter: Failure, risk and innovation in the digital era – Hertie School of Governance ~ mehr hier
  • Die Vierte Gewalt – Welche Erwartungen stellt die Gesellschaft heute an Medien? – Schwarzkopf-Stiftung in Kooperation mit Gemeinnützigen Hertie-Stiftung ~ mehr hier
  • Jahres-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie ~ mehr hier
  • Potenziale von Universitätssammlungen – 4. German U15 Dialog zur Zukunft der universitären Lehre ~ mehr hier
Bielefeld
  • Neue Vorlesungsreihe der Geistes- und Gesellschaftswissenschaften zu Ehren von Norbert Elias – Auftakt mit zwei renommierten Wissenschaftlern aus Frankreich an der Universität Bielefeld. ~ mehr hier
Frankfurt am Main
  • Stickstoffdioxid: Ist der Diesel noch zu retten? Das Sonderkolloquium im DECHEMA-Haus will die vielschichtige Diskussion aus verschiedenen fachlichen Blickwinkeln betrachten. ~ mehr hier
Gießen
  • Tagung „International engagiert – Gießen lebt Respekt“ an der Justus-Liebig-Universität Gießen ~ mehr hier
München
  • Die 2. VDI-Konferenz „Humanoide Roboter“ beschäftigt sich mit dem Menschen nachempfundenen Robotern. Das Themenspektrum der Konferenz reicht dabei von Design und Gestaltung über die kognitive Planung bis hin zu Anwendungsbeispielen für menschenähnliche Systeme. ~ Website VDI ~ mehr hier
  • acatech am Dienstag: Social Media und digitale Wissenschaftskommunikation ~ Website acatech
Stuttgart
  • „Die beste Schrift der Welt" – Vortrag von Prof. Dr. Florian Coulmas im Rahmen der Reihe „Dialog im Museum“ im Mercedes-Benz Museum ~ mehr hier

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Berlin
  • Parlamentarischer Abend der Leibniz-Gemeinschaft mit dem Rahmenthema: Wissen — Wahrheit — Wunsch – Zur Rolle der Wissenschaft im Diskurs um Fakten und Meinungen ~ mehr hier
  • Verleihung des Jörg-Huffschmid-Preises 2017 – Wissenschaftspreis in Gedenken an das wissenschaftliche Werk und das gesellschaftspolitische Engagement von Jörg Huffschmid – Rosa-Luxemburg-Stiftung ~ mehr hier
Bonn
  • Talkreihe SCIENCE ON: Wird das Leben neu buchstabiert? – Diskussionsveranstaltung der Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) zu Chancen und Risiken des Genome Editing ~ mehr hier
Frankfurt am Main
  • Roboter für ein gesundes Altern: „European Robotics Week 2017“ in der Ausstellung „Barrierefreies Wohnen und Leben“ der Frankfurt University of Applied Sciences ~ mehr hier
Gießen
  • Besichtigung der „Constitutio Antoniniana“ in der Justus-Liebig-Universität GießenPapyrus aus dem Jahr 215 ist UNESCO-Weltdokumentenerbe und wertvoller Bestandteil der fünftgrößten Papyrussammlung in Deutschland ~ mehr hier
Jena
  • Vorstellung des Verbundprojekts NUCLEUS zur Stärkung der regionalen Wirtschaftskraft durch Universität und Hochschule Jena ~ mehr hier
Mainz
  • Heinrich Böll zum 100. Geburtstag – Tagung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ~ mehr hier
Stuttgart
  • 5. Internationale Women4Energy Konferenz - Next Renewable Energy Solutions für Frauen aus Forschung und Wissenschaft sowie aus der Industrie ~ mehr hier

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Bad Homburg
  • „Imperien und ihr Ende“ sind das Jahresthema 2017 am Historischen Kolleg im Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität. Eine Podiumsdiskussion in Bad Homburg fasst die Ergebnisse zurückliegender Veranstaltungen zusammen und sucht nach Antworten auf die Frage, was passiert, wenn Imperien untergehen. ~ mehr hier
Berlin
  • 360. Kultusministerkonferenz (KMK) zum Schwerpunktthema Berufliche Bildung mit Erklärung „Berufliche Schulen 4.0 – Weiterentwicklung von Innovationskraft und Integrationsleitung der beruflichen Schulen in Deutschland in der kommenden Dekade“ ~ Website KMK
  • Bildungsaufstieg geschafft – und dann? Abschlussveranstaltung des gemeinsamen Programms Studienpioniere von Stifterverband und der Stiftung Mercator – Die Tagung thematisiert, was Erstakademiker-Studierende erwartet, sobald der Bildungsaufstieg an die Hochschule geschafft ist. Wie erfolgreich bewältigen sie ihr Studium und wie gut gelingt ihnen der Einstieg in den Arbeitsmarkt? ~ mehr hier
  • Konferenz: Digitale Bildung für alle – Als erste verbindende Konferenz zum Thema Coding und Bildung in Deutschland bringt die CODE{affair} alle wichtigen Akteure, Lehrkräfte und Bildungsexperten, sowie Coding-Initiativen, Wettbewerbe, Lernorte und Werkstätten für Digitales in Berlin zusammen. ~ mehr hier
  • Chronologics. Periodisierung im globalen Kontext – Jahreskonferenz des Forum Transregionale Studien und der Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland ~ mehr hier
  • Mineralöl im Fokus des gesundheitlichen Verbraucherschutzes – Auf dem 17. BfR-Forum Verbraucherschutz soll der aktuelle Wissensstand zur Analytik, Identität und Toxikologie von Mineralölkomponenten in verschiedenen Regelungsbereichen sowie die laufenden Aktivitäten zur Bewertung potenziell gesundheitlicher Risiken sowie zu möglichen Regelungsansätzen vorgestellt und diskutiert werden. ~ mehr hier
  • Sollten Profs nach ihrer Höreranzahl bezahlt werden? – 1. Professorendebatte an der TU Berlin ~ mehr hier
  • „Ukraine Calling“: Wie haben sich Politik, Kultur und die Zivilgesellschaft in der Ukraine seit den Maidan-Protesten 2014 entwickelt? – Berufsbegleitendes Programm der Viadrina präsentiert Ergebnisse in Berlin ~ mehr hier
  • Formen und Auswirkungen des Populismus in Asien – GIGA Gespräch – Vorträge und Diskussion ~ mehr hier
  • Algorithmen transparent gestalten – Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) ~ mehr hier ~ Website VZBV
  • Forum digital: „Smart City Berlin – Wunsch oder Wirklichkeit?" – Konrad-Adenauer-Stiftung ~ mehr hier
  • Urania: Dr. med. Natalie Grams, Ärztin, Autorin, Heidelberg – Was ist Pseudomedizin? Homöopathie, Bachblüten und Osteopathie – die Angebote der Alternativmedizin sind mittlerweile fest verankert in der Gesellschaft und im Medizinalltag. ~ mehr hier
Bielefeld
  • Alles global? Studierende und Universitäten im Wandel – Internationale Tagung „Global Students: Mapping the Field of University Lives“ („Globale Studierende: Leben an der Universität weltweit”) am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld ~ mehr hier
Bottrop
  • Digitalisierung in Familienunternehmen – Zweites Symposium des Wittener Instituts für Familienunternehmen (WIFU) der Universität Witten/Herdecke im Hause der BRABUS GmbH in Bottrop ~ mehr hier
Karlsruhe
  • Extremisten und Parallelwelten – eine unterschätzte Gefahr? Vortrag von Dr. Matthias Quent, Direktor des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft – Thüringer Dokumentations- und Forschungsstelle gegen Menschenfeindlichkeit im „Colloquium Fundamentale: Parallel zur Mehrheitsgesellschaft“ am Karlsruher Institut für Technologie ~ mehr hier ~ und hier
Mainz
  • „Format Matters“: Medien und ihre Formate – Internationale Tagung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz widmet sich der kulturellen Bedeutung, den sozialen Dynamiken und ästhetischen Effekten von Medienformaten ~ mehr hier
München
  • Bio statt Erdöl: Was ist Bioökonomie - und könnte sie die Welt retten? (Acatech) ~ Website acatech
Potsdam
  • Biobilanz 2017: Jahresveranstaltung zu Innovationen aus der Biotechnologie made in Berlin-Brandenburg ~ mehr hier
Ulm
  • Die German University in Cairo (GUC) feiert ihr 15-jähriges Bestehen an der „Patenhochschule" Universität Ulm. Die GUC gilt heute über Ägypten hinaus als Modell und als größtes Hochschulprojekt, das mit deutscher Beteiligung realisiert wurde. ~ mehr hier

Freitag, 8. Dezember 2017

Berlin
  • „Es wird einmal ...“ – wie wir mit Erzählungen für die Zukunft lernen – Konferenz N1 zur Frage wie Narrative und Narrationen für eine zukunftsorientierte Bildung fruchtbar gemacht werden können und will dabei in kollaborativen Workshops auch Antworten finden. – Kolleg für Management und Gestaltung nachhaltiger Entwicklung gGmbH ~ mehr hier ~ und hier
  • Die Hungerkunst. Eine Krankheit zwischen Rausch und Abgrund – Wie stark ist der Einfluss der Medien auf unser Idealbild vom Körper? Wann wird unser Essverhalten krankhaft? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich das von der Schering Stiftung und der Leibniz-Gemeinschaft veranstaltete Symposium ~ mehr hier ~ Website Leibniz Gemeinschaft
  • Zukunft ungewiss: Jugendliche zwischen Schule und Beruf – Zentrale Veranstaltung des Stifterverbandes zum „Tag der Bildung" zum Thema „Berufliche Bildung". ~ mehr hier
  • Urania: Michael O. R. Kröher, Das Harnack-Haus – Der Club der Nobelpreisträger ~ mehr hier
Dresden
  • „Lernortverknüpfung“: Tagung zum berufsbegleitenden Studieren an der ehs Evangelische Hochschule Dresden ~ mehr hier
Düsseldorf
  • 19:00 Uhr: BMBF-Staatssekretär Dr. Georg Schütte nimmt an der Verleihung des 10. Deutschen Nachhaltigkeitspreises teil – Ort: MARITIM Hotel, Maritim-Platz 1, 40474 Düsseldorf ~ mehr hier
Gießen
  • Forschung für Tierwohl und Tiergesundheit an der Justus-Liebig-Universität GießenHochschultagung des Fachbereichs Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement ~ mehr hier
München
  • „Treffpunkt Wissenschaftskommunikation“: Vortrag und Diskussion von und mit Prof. Dietram Scheufele (Professor for Live Science Communication, University of Wisconsin-Madison) zu „Wenn Wissenschaft polarisiert – Kommunikation in Problemfeldern, von Impfungen bis Genchirurgie“. Außerdem Verleihung der Auszeichnungen an die „Forschungssprecher des Jahres 2017" ~ mehr hier

Samstag, 9. Dezember 2017

Berlin
  • konferenz n – Hochschule weiter denken: Wie kommt der Wandel in die Welt? Transferstrategien für nachhaltige Hochschul- und Gesellschaftsentwicklung ~ mehr hier
Stendal
  • 10:30 Uhr: Impulsreferat von Bundesministerin Prof. Dr. Johanna Wanka bei der Festveranstaltung anlässlich des 300. Geburtstages Johann Joachim Winckelmann – Ort: Musikforum Katharinenkirche, Schadewachten 48, 39576 Stendal ~ mehr hier ~ und hier

Archiv